10.11.14 08:20 Uhr
 2.389
 

David Hasselhoff stellt klar: Er hatte nichts mit dem Mauerfall zu tun

Der US-Schauspieler David Hasselhoff hat nach 25 Jahren endlich mit der Legende aufgeräumt, er sei maßgeblich am Mauerfall beteiligt.

Über lange Zeit dachten die Leute, dass sich Hasselhoff selbst als Held in Sachen Mauerfall sehen würde. Er habe niemals geäußert, dass er etwas mit dem Fall der Mauer zu tun habe.

"Das war ein blöder Artikel in einem sehr reißerischen Magazin namens National Enquirer; und dann hat es BBC aufgegriffen, und dann alle Comedy-Stars", so Hasselhoff.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beteiligung, David Hasselhoff, Mauerfall
Quelle: promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2014 09:45 Uhr von alter.mann
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
"dachte wohl auch die knight-foundation hätte die sowjetunion zerschlagen..."

hat sie n i c h t ???

boah.

;o)
Kommentar ansehen
10.11.2014 09:49 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Er hatte mal vor Jahren vor der Mauer gesungen. Sowohl mit dem Mauerfall als auch mit dem Begriff Legende hat er nie etwas zu tun.
Kommentar ansehen
10.11.2014 09:57 Uhr von DeaconBlue
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Quelle: Titanic?? Oder das MAD-Magazin???
Für wie blöd muss Deutschland eigentlich gehalten werden...?!
Kommentar ansehen
10.11.2014 10:49 Uhr von rembremmerding
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich hat Hasselhoff derart grauslig in Berlin gesungen, dass die Mauer ganz von selbst eingestürzt ist. ;-)
Kommentar ansehen
10.11.2014 11:12 Uhr von HumancentiPad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sie ist eingestürzt weil sie seine Lieder nicht ertragen konnte.....
Kommentar ansehen
10.11.2014 11:13 Uhr von GroundHound
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst David Hasselhoff bildet sich nicht ein, die Mauer persönlich eingerissen zu haben.
Das sollte Ihnen zu denken geben, Herr Biermann!
Kommentar ansehen
10.11.2014 11:20 Uhr von soulicious
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wie..jetzt auf einmal? :-) Ich kann mich noch an Interviews erinnern, in denen er sich halb im Delirium damit gebrüstet hat. Ich will nicht wissen wieviele dumme Amis dem das auch noch geglaubt haben. ;-)
Kommentar ansehen
10.11.2014 11:41 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Solange es Quote brachte, hat er den Mund gehalten.
Kommentar ansehen
10.11.2014 12:13 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja.. erst alles kaputt machen und dann abstreiten :P
Kommentar ansehen
10.11.2014 14:39 Uhr von Joeiiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alter Schwede, hier tun sich Abgründe auf! :D

Knight Foundation? Phoenix Foundation?

Michael Knight, zuvor Michael Long, arbeitete für die "Foundation für Recht und Verfassung" (warum man das Wort Foundation nicht auch übersetzte, weiß wohl niemand). Die Phoenix Foundation gab es bei MacGyver!!!! :D

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?