09.11.14 08:25 Uhr
 50
 

Tennis/Fed-Cup: Deutschland liegt schon deutlich zurück

Im Finale um den Fed Cup liegt das deutsche Tennis-Team gegen die tschechische Mannschaft bereits nach dem ersten Tag klar mit 0:2 zurück.

Im Auftaktspiel besiegte Petra Kvitova Andrea Petkovic in zwei Sätzen mit 6:2 und 6:4. Lucie Safarova gewann danach gegen Angelique Kerber ebenfalls in zwei Sätzen mit 6:4 und 6:4.

Am Sonntag stehen dann die weiteren Einzel Kvitova gegen Kerber und Safarova und Petkovic an. Danach folgt das Doppel Andrea Hlavackova/Lucie Hradecka gegen Julia Görges/Sabine Lisick.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Tennis, Cup, zurück, Fed
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?