09.11.14 08:17 Uhr
 3.327
 

Todesgerüchte um Kinderstar Macaulay Culkin sind falsch

Der "Kevin allein zu Haus"-Star Macaulay Culkin ist in diesem Jahr nun schon zum zweiten Mal für tot erklärt worden. Eine Internetseite hatte davon berichtet, dass die Leiche des 34-Jährigen aufgefunden worden sei. Allerdings erfreut sich der Schauspieler bester Gesundheit.

In New Orleans war der 34-Jährige erst mit seiner Band "Pizza Underground" aufgetreten. Auf den Fotos, die von dem Konzert gepostet wurden, sieht Macaulay gesund aus.

Der ehemalige Kinderstar ist in den letzten Jahren immer wieder durch seine Drogensucht in die Schlagzeilen geraten. Freunde und Verwandte fürchteten sogar schon um sein Leben. Der 34-Jährige soll sich mittlerweile aber gefangen haben, wobei ihm seine Freundin Jordan Lane Price geholfen haben soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: falsch, Kinderstar, Macaulay Culkin
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2014 08:30 Uhr von Rapunzel99
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Totgesagte leben länger...
Kommentar ansehen
09.11.2014 08:43 Uhr von Komikerr
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Naja gesund sieht anders aus, aber immerhin net tot
Kommentar ansehen
09.11.2014 09:02 Uhr von Arne 67
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Oh durfte er mal wieder seine Entziehungskur verlassen ...
Kommentar ansehen
09.11.2014 09:11 Uhr von TinFoilHead
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Kevin allein auf Koks...
Kommentar ansehen
09.11.2014 13:51 Uhr von dommen
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
überrascht hätte es mich trotzdem nicht
Kommentar ansehen
09.11.2014 21:57 Uhr von ms1889
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unkraut vergeht nicht...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?