08.11.14 17:01 Uhr
 334
 

Fußball/1.FC Nürnberg: Valerien Ismaels Entlassung offenbar beschlossene Sache

Der krisengeschüttelte Zweitligist 1.FC Nürnberg wird sich anscheinend von seinem Coach Valerien Ismael trennen.

Die "Bild" Zeitung will erfahren haben, das der Vorstand sich gegen Valerien Ismael ausgesprochen hat.

"Auch Herr Bader sieht, dass die Leistung der Mannschaft keine Argumente mehr liefert. Wir befinden uns in einer sehr kritischen Lage", sagte Aufsichtsrats-Boss Thomas Grethlein der Bild.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nürnberg, Entlassung, Sache
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2014 18:47 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Valerien...

Ich dachte zuerst, Frauenfussball...
Kommentar ansehen
08.11.2014 20:49 Uhr von Ich_denke_erst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Clubb ist ein Depp - und wieder einmal machen sie ihrem Ruf alle Ehre. Wie war das vor ein paar Jahren? Aus der Bundesliga abgestiegen mit dem Ziel sofortiger Wiederaufstieg.
Auch damals war fast die ganze Mannschaft weg - am Ende der Hinrunde war man im unteren Drittel der Tabelle - Trainer weg - neuer Trainer her. Ergebnis - Abstieg in die dritte Liga. Dann der Wiederaufstieg in die erste Liga - und letzte Saison - Trainer entlassen, neuer Trainer, Abstieg. Obwohl Manager Bader eine gute Arbeit abliefert und der Verein wenigstens finanziell solide dasteht haben die keine Geduld. Vielleicht sollte man mal mut zeigen wie 1985 unter Trainer Höher. Jetzt geht der ganze Mist wieder von vorne los - und im Moment ist kein guter Trainer auf dem Markt - jedenfalls keiner der zum Club gehen würde. Oder?
Vielleicht macht es ja der Loddar?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?