08.11.14 11:55 Uhr
 92
 

Lokführerstreik beeinträchtigt die Tourismusbranche im Südwesten

Der tagelang dauernde Bahnstreik hat auch Auswirkung auf die Tourismusbranche im Südwesten Deutschlands.

"Vor allem in den größeren Städten wurden zum Teil bereits Hotelzimmer und gebuchte Stadtführungen storniert", sagte Martin Knauer von Tourismus Baden-Württemberg.

Besonders der Tagestourismus ist von dem Ausstand der Lokführer stark betroffen.


WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bahn, Streik, Tourismus, Lokführer
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2014 12:57 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ach...

Und in anderen Teilen Deutschlands etwa nicht?

Sehr seltsam...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?