08.11.14 11:23 Uhr
 1.048
 

Neumünster: Ausstellung über Anne Frank wartet mit Besonderheit auf

In der Anscharkirche in Neumünster gastiert noch bis zum 30. November eine Wanderausstellung über Anne Frank.

Neben Dokumenten und Bildern ist auch die einzige von Anne Frank existierende Filmaufnahme zu sehen.

Besonderheit: Die Ausstellung, die speziell auf Jugendliche zugeschnitten wurde, wird auch von Jugendlichen begleitet, die Besucher durch die Ausstellung führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Anne Frank, Neumünster
Quelle: shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro
Märchenbuch von Anne Frank wurde versteigert
Anne Franks Tagebuch ist kostenlos im Netz erhältlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2014 12:02 Uhr von Pils28
 
+17 | -9
 
ANZEIGEN
Weil Jugendliche durch das Buch in der Schule nicht schon genug gequält werden. Der Personenkult hat schon fast etwas fanatisches.
Kommentar ansehen
08.11.2014 12:48 Uhr von expert77
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Hoffe dass sich dann die Judenlichen mehr interssieren. In meiner Schulzeit war es langweiliger Stoff.

[ nachträglich editiert von expert77 ]
Kommentar ansehen
08.11.2014 13:12 Uhr von Patreo
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Pils nicht mehr als andere berühmte Schriftsteller wie Kafka oder auch Thomas Mann
Kommentar ansehen
08.11.2014 13:12 Uhr von Pils28
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht, dass jemand wirklich denkt, dass Geschichten, die so penetrant zur Volkserziehung genutzt werden, nicht geschönt werden, um besser zu wirken? Wer das doch glaubt, denkt auch, dass Aschenputtel tatsächlich mit Schuhen aus Glas auf dem Fest erschien.
Kommentar ansehen
08.11.2014 13:14 Uhr von Patreo
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
Pils du gehst also davon aus dass das Tagebuch falsch sei oder der Holocaust als solcher?
Bezeichnend dafür ist, dass du etwas glaubst. Die Führung von Boko Haram glaubt die Welt sei nicht rund. Was Anne Frank angeht würde dir die überwiegende interdisziplinäre Forschung widersprechen.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
08.11.2014 13:20 Uhr von Pils28
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Exakt die selbe Reaktion, wie in der Schule und der Bildzeitung. Zweifelst du nur an der Korrektheit mancher Details, wird dir direkt Zweifel an der Gesamtheit aka Holocaust Verleugnung vorgeworfen.

Ich gehe davon aus, dass bei Geschichten, die so stilisiert werden, immer mehr oder weniger stark geschönt wird. Ist das selbe wie bei Märchen oder anderen Parabeln. Es soll etwas vermitteln, einen Gedanken, eine Einstellung, eine Philosophie und nicht die exakte Realität widerspiegeln.

Ich bezeichne jetzt auch nicht die Geschichte von Anne Frank als komplettes Märchen und erlogen. Nur dass sie dem höheren Ziel sehr wahrscheinlich in ihren Details zum Opfer gefallen ist.
Kommentar ansehen
08.11.2014 13:20 Uhr von expert77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ ZRRK

Gegooglet, Spiegelartikel gefunden der Ungereimtheiten aufzeigt, Kommentar geschrieben, weiter recherchiert, auf Homepage der Anne Frank Stiftung Richtigstellung gefunden, Post revidert.

Und nun?

[ nachträglich editiert von expert77 ]
Kommentar ansehen
08.11.2014 13:29 Uhr von Patreo
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Nein Pils auch hier hast du dich geirrt.
Es stand die Frage offen. Den Vorwurf hast du selbst vorgebracht.
Deine Aussage war hier (ob nun intentional oder nicht) bewusst so offen gestellt, dass ich nachgefragt habe, um dir DANN gegebenenfalls keinen falschen Vorwurf zu machen.

,,Ich gehe davon aus, dass bei Geschichten, die so stilisiert werden, immer mehr oder weniger stark geschönt wird."
Du gehst davon aus anhand von welcher Beweislage?

,,Ich bezeichne jetzt auch nicht die Geschichte von Anne Frank als komplettes Märchen und "
Doch genau das sagst du aus, indem du folgendes schreibst: ,,Ist das selbe wie bei Märchen oder anderen Parabeln."

,,Nur dass sie dem höheren Ziel sehr wahrscheinlich in ihren Details zum Opfer gefallen ist."

,,Wahrscheinlich" und ,,gehe davon aus".
Diesen beiden Vermutungen liegen welche verifizierten Forschungen zugrunde?

Es geht Historiker, Filmwissenschaftler, Literaturwissenschaftler, Politologen, Ethnologen, promovierte, anerkannte Akademiker, die in einer überwältigenden Masse das Werk nicht in deiner Manier anzweifeln.
Kritiken und Zweifel gibt es. Diese mögen wissenschaftlich begründet sein und dann verifiziert werden oder nicht.

Hier bietest du bisher selbstverständlich: Deine Meinung auf Basis von Vermutungen. Weder eigene Forschung noch bestätigte von anderen.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
08.11.2014 15:22 Uhr von Patreo
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Das eine muss dem anderen nicht im Weg stehen.
Kommentar ansehen
09.11.2014 00:29 Uhr von expert77
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ aberaber

Ich würde mal vermuten, dass der Krieg der mal eben 40 Mio. Tote gekostets hat mehr "nervt" las Deine Wohlfühlzone.
Kommentar ansehen
09.11.2014 10:55 Uhr von Patreo
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Aberaber
,,der 7 jahre dauernde zweite weltkrieg mit dem vollhonk adolf "
1) Der Zweite Weltkrieg dauert keine 7 Jahre. Selbst wenn du Japans Kapitulation als Ende hinzuziehst.
2)Das Morden und Entrechten begann auch schon vor dem Zweiten Weltkrieg.
3) N24 gibt es erst seit 2000, NTV seit 1992
4) Die ersten im Fernsehen gezeigte Dokumentation explizit über den Holocaust war.
5) die erste größere, deutsche Dokumentation über den Holocaust stammt aus dem Jahre 1960, die berühmteste von Chomsky von 1978. (davor gab es Dokumentarfilme auch Trümmerfilme, die zwar in den Kinos vereinzelt liefen aber nicht so eine Nachwirkung oder Präsenz wie in der heutigen Zeit - sie werden auch kaum oder gar nicht auf N24 oder NTV gezeigt)
6) Innerhalb dieser Liste wäre das erste ,,Mahnmal" Gedenkstätte für die Opfer nationalsozialistischer Verfolgung in Hamburg und ebenfalls keine 70 Jahre alt.


,,Asstellungen mit welchen man wöchentlich gefoltert wird?"
Es zwingt dich als Volljähriger keiner diese Dokus zu sehen oder ein Mahnmal zu besuchen. Dass du danach zu inhaltlich falschen Hyperbeln greifst, ist dann deine Sache.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
09.11.2014 14:48 Uhr von Patreo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
1) ,,sieben jahreszahlen, das nenne ich sieben jahre"
39-40=1 Jahr 40-41=2 Jahre 41-42=3 Jahre 42-43=4 Jahre 43-44=5 Jahre 44-45=6 Jahre.
Darüberhinaus kannst du auch Diamenten als Erdbeerkuchen bezeichnen. Davon wirds nicht richtiger.

2) ,,keine ahnung was dein zweiter punkt damit zu tun hat"
Es hat damit zu tun, dass NS Diktatur etwas mehr als nur 6 Jahre Krieg (oder wie in deinem Kopf 7) beinhalteten

3) ,,3) verstehe ich nicht, denn N-TV und N24 waren zusammen mit mahnmalen und mussen erwähnt. keiner hat irgend etwas zu deren sendezeitraum gesagt"
Weder die mediale Präsenz, die du als übersättigt empfindest noch die ,,Mahnmal" Kultur sind 70 Jahre alt.

5) ,, noch einmal: keine ahnung was du mit punkt fünf sagen willst, hat jedenfalls nichts mit meinem kommentar zu tun"
Es soll sagen, dass die Dokumentationen, die anprangerst nicht 70 Jahre alt durch unsere mediale Landschaft ziehen.


Aus deinen Rechen -und Geschichtskenntnissen lässt sich genau das rauslesen, was du selbst zugibst: ,,keine ahnung", ,, noch einmal: keine ahnung" und ,,auch hier noch einmal ein klares: hääääää????"

,,World War II (WWII) was a long and bloody war that lasted for six years"
http://history1900s.about.com/...

Ergo: Weder ist die mediale Überpräsenz von ,;Endlosdokus" 70 Jahre alt, noch die von dir empfundene übertriebene Mahnmalkultur, da weder die Anzahl der heutigen Dokumentarfilme in ihrer Gesamtheit noch die kritisierte Anzahl der Mahnmale 70 Jahre alt ist, sondern ein Ergebnis der letzten 35 Jahre (zumindest im Fernsehen).
Kommentar ansehen
09.11.2014 15:01 Uhr von Patreo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn du schon N24 meidest: ,,Am 1. September 1939 beginnt mit dem Einmarsch der Wehrmacht in Polen der Zweite Weltkrieg. Sechs Jahre später liegt Europa in Schutt und Asche. "
http://www.n24.de/...

Dann empfehle ich dir alternativ auch gerne WDR: ,,Der Zweite Weltkrieg dauerte fast sechs Jahre – von 1939 bis 1945. Er begann am 1. September 1939, als der Diktator Adolf Hitler, der zu dieser Zeit in Deutschland an der Macht war, seinen Truppen befahl, das Nachbarland Polen anzugreifen. "
http://www.wdr.de/...
Ich habe jetzt extra für dich etwas kinderfreundliches/verständliches rausgesucht:-)

Auch gerne in englischer Sprache: ,,World War II began before dawn even had the opportunity to break in September 1939 when German forces tore into Poland. For the better part of the next six years, war consumed the globe."
http://www.history.com/...
Kommentar ansehen
09.11.2014 15:20 Uhr von Patreo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Guter Einwand Olli: Wenn deine nächste Silvester Party am 31. beginnend bis Morgens zum 1.1 geht, dann feierst du sinngemäß ja auch 2 Jahre.
Das könnte rekordverdächtig sein: http://www.guinnessworldrecords.com/...
Kommentar ansehen
10.11.2014 09:27 Uhr von SHA-KA-REE
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Olli_Koenigs

>Wenn ich von Montag, 10.11.2014 bis einschl. Montag 17.11.2014 Urlaub mache, sind das obigen Rechenkünsten zufolge also zwei Wochen? Schließlich liegt mein Urlaub dann in Kalenderwoche 46 und 47. ^^

Das geht noch viel besser: Fahre einfach mal über Silvester und Neujahr in den Urlaub! ;-)
Kommentar ansehen
10.11.2014 15:54 Uhr von Patreo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm nichts von Aberaber über den Siebenjährigen Krieg?
Meinte er vielleicht den von 1756–1763. Wird auf globaler Ebene auch als Weltkrieg bezeichnet.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Gedicht von Anne Frank brachte bei Auktion 140.000 Euro
Märchenbuch von Anne Frank wurde versteigert
Anne Franks Tagebuch ist kostenlos im Netz erhältlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?