08.11.14 11:03 Uhr
 438
 

Eurojackpot: 27 Millionen Euro fanden keinen Abnehmer

Am Freitagabend fand in Helsinki (Finnland) die Ziehung der Gewinnzahlen zur europäischen Lotterie Eurojackpot statt. Im Jackpot befanden sich 27 Millionen Euro.

Allerdings konnte sich kein Tipper den Jackpot sichern, sodass dieser bis zur Ausspielung am kommenden Freitag auf 33 Millionen Euro ansteigt.

In der zweiten Gewinnklasse waren dagegen drei Spielteilnehmer erfolgreich. Sie gewannen jeweils 354.704,00 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Lotto, Tipper, Eurojackpot
Quelle: lottozahlensamstag.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2014 11:15 Uhr von UICC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Cool dann kann ich mir nächste Woche die 33 holen. Ick freu ma schon
Kommentar ansehen
08.11.2014 19:43 Uhr von Katerle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde wenn ein gewinn in der vorgegebenen nicht abgeholt wird nicht wieder in den jackpot tun sondern unter den anderen mitspielern per los verteilen so hat jeder tipper nochmal die chance etwas zu gewinnen und der anreiz wäre größer so als richtwert würde ich so 5-10k euro nehmen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Caitlyn Jenner kritisiert Trumps Transgender-Gesetz
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?