07.11.14 11:56 Uhr
 1.546
 

Neue Infos über angebliche Aliens in der legendären Area 51 bekannt geworden

Mehrfach sorgten in den letzten Tagen die Aussagen eines mittlerweile verstorbenen Wissenschaftlers für Schlagzeilen, der von lebenden Aliens in der legendären Area 51 berichtet hatte (ShortNews berichtete).

Nun wurden neue Details seiner Aussagen bekannt. So sollen die Aliens über eine spezielle Flugbahn die Erde regelmäßig anfliegen. Kommunizieren würden diese Wesen per Telepathie.

Außerdem würden sich die US-Amerikaner große Mühe geben, die speziellen Fluggeräte der Außerirdischen Besucher nachzubauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Alien, Area 51
Quelle: blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PC-Spiele: Neue Area 51-Version für OpenXcom erschienen
Area 51: Riesige Rauchwolken über UFO-Bunker
NASA-Administrator: Es gibt keine Aliens in der Area 51

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2014 12:00 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Leider nichts Neues!
Kommentar ansehen
07.11.2014 12:05 Uhr von limasierra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird leerpe aber sauer sein..
Kommentar ansehen
07.11.2014 12:15 Uhr von architeutes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN