07.11.14 11:26 Uhr
 847
 

USA: Privatanwesen für fast 200 Millionen Dollar steht zum Verkauf

Im noblen Beverly Hills in Kalifornien in den USA steht derzeit eine außergewöhnliche Immobilie zum Verkauf.

Neben einem riesigen Anwesen mit eigenem Weinberg und mehreren Pools fällt vor allem das Haupthaus mit 23 Bädern und zwölf Schlafzimmern aus dem Rahmen.

Die Villa bietet neben einem fantastischem Ausblick auch feinste Materialien im Inneren. Das ganze hat aber auch einen entsprechenden Preis: Umgerechnet 158 Millionen Euro soll die Immobilie kosten.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Verkauf, Villa, Beverly Hill´s
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Zweitwichtigster Importpartner: Thailand stoppt gesamten Handel mit Nordkorea
Gewerkschaft Cockpit ruft Ryanair-Piloten zu Streik auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2014 11:32 Uhr von blade31
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
nehm ich! moment

10 Cent 20 Cent 1 Euro

mist das wird dauern
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:34 Uhr von TinFoilHead
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Zu spät, habs schon!
Mit nem Kredit der Deutschen Bank, rofl....
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:48 Uhr von S8472
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@TinFoilHead
Dann wirst du uns aber alle einladen zu einem SN-Treffen, okay?
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:53 Uhr von ur.ce
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bin mir sicher das viele in SN sich das leisten können.
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:55 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
S8472

Aber sicher, habe den Kreditrahmen etwas umfangreicher auslegen lassen... xD
Kommentar ansehen
07.11.2014 15:41 Uhr von Karusomu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann fang ich mal an zu sparen - bald hab ich es ... :D Immer alles ALL In ... :D

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?