07.11.14 11:04 Uhr
 691
 

"Alex From Target": Hübscher, junger Kassierer hat jetzt sogar Angebote aus Hollywood

Vor einer Woche war der 16-jährige Alex Lee noch ein ganz normaler Schüler in Texas, der sein Taschengeld an der Kasse der Supermarktkette "Target" etwas aufbesserte. Dort fotografierte ihn eine Kundin und postete das Bild über den Kurznachrichtendienst Twitter.

Innerhalb weniger Tage avancierte Alex dann zum Internetstar, nach eigenen Angaben hatte dabei auch die Marketing-Firma Breakr ihre Finger im Spiel (ShortNews berichtete). Am Dienstag hatte Alex einen Auftritt in der Show der in den USA populären Talkmasterin Ellen DeGeneres.

Doch nun soll es noch weiter hinauf gehen, denn der 16-Jährige soll auch Angebote der Künstleragentur William Morris Endeavor haben, welche auch eine Reihe bekannter Stars unter Vertrag hat. Der Schüler will sich aber eine Vertragsunterzeichnung genau überlegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hollywood, Kassierer, Internetstar, Target
Quelle: promicabana.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angeblich bekommen George und Amal Clooney Zwillinge
Spott für Donald Trump: Foto zeigt ihn angeblich beim Antrittsrede-Schreiben
Leben von Playboy Rolf Eden soll als Serie verfilmt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2014 11:20 Uhr von S8472
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Schön, dass wir drüber gesprochen haben.
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:25 Uhr von blade31
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Oh je bitte liebe Außerirdische in Area 51 nehmt mich mit ich will auf dieser Kugel nicht mehr leben...
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:38 Uhr von Destkal
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
vom gesicht her sieht er aus wie ein mädchen.
Kommentar ansehen
07.11.2014 11:45 Uhr von ur.ce