07.11.14 09:46 Uhr
 94
 

Thüringen: Der Bund unterstützt Sanierung von Denkmälern mit 355 000 Euro

Das Land Thüringen erhält vom Bund 355.000 Euro zur Restaurierung und Sanierung von neun Denkmälern.

Das Wasserschloss in Heldrungen bekommt 80.000 Euro und erhält damit den höchsten Betrag.

Weitere Projekte, welche zu dem Projekt gehören sind die beiden Solebohrtürme in Darnstedt (Weimarer Land) und die Burgruine Hanstein im Eichsfeld. In ganz Deutschland werden 156 Projekte saniert. Dafür gibt der Bund etwa 20 Millionen Euro aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Thüringen, Unterstützung, Bund, Sanierung
Quelle: arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Kurz vor der Vereidigung erhält Donald Trump seine persönlichen Atom-Codes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen