06.11.14 17:02 Uhr
 623
 

Kunstmuseum Münster präsentiert die Schau "Das nackte Leben"

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster (Nordrhein-Westfalen) präsentiert ab kommenden Samstag die Sonderausstellung "Das nackte Leben".

Zu sehen ist Kunst aus Großbritannien, die in den Jahren von 1950 bis 1980 entstanden ist. Bei den Künstlern handelt es sich unter anderem um Lucian Freud, Francis Bacon, David Hockney und Richard Hamilton. Bei den Bildern handelt es sich teilweise um Leihgaben.

Zu sehen ist zum Beispiel das Portrait "Esther" von Freud. Hier ist eine komplett nackte Frau dargestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Museum, Kunst, Schau, Münster
Quelle: wa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Religionswissenschaftlerin behauptet, Dutzende Islamisten umgepolt zu haben
Vaterschaftstest: Leiche des Künstlers Salvador Dalí wird exhumiert
Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis-Star Serena Williams kontert Kritik von John McEnroe: Bei Männern 700te
Großbritannien: Zuschuss für die Queen wird verdoppelt
USA: Flugpassagier hatte lebenden Riesenhummer im Gepäck


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?