06.11.14 16:37 Uhr
 677
 

Baut Brabus Luxus-Limo mit 900 PS?

Fotos einer möglicherweise 900 PS starken Mercedes S-Klasse sind im Internet aufgetaucht. Das Tuning stammt vom Bottroper Tuner Brabus.

Die Bilder des Wagens zeigen seitlich so wie am Heck deutlich die Zahl "900" in Verbindung mit dem Schriftzug "Biturbo". Bisher waren 850 PS in einer S-Klasse von Brabus das maximal Mögliche.

Ganz offensichtlich steckt im Brabus-Motor mit knapp Sechsliter-Hubraum aber noch reichlich Potenzial. Zu Fahrleistungen wurde nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: PS, Luxus, Klasse, Brabus, S-Klasse, Limo
Quelle: autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2014 17:00 Uhr von Gast_No1
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ja läuft. 1500 PS rein und gut.
Kommentar ansehen
06.11.2014 18:12 Uhr von Fishkopp
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die Kraft ist nicht das Problem von der Schüssel. Das wurde mehrmals eindeutig gezeigt das ein C63 AMG mit einem 6.3 Liter Motor und über 500 PS nichts auf die Kette bringt gegen einen M3 mit 420 PS und 4.0 Litern Hubraum. Das Problem ist das Gewicht von dem Flugzeugträger von Mercedes und dem Radstand. Der Mercedes ist zu schwer und zu unhandlich. Gradeaus fahren kann jeder, sobald eine Strecke Kurven hat macht der M3 den stärkeren Mercedes sowas von Nass.
Kommentar ansehen
06.11.2014 18:14 Uhr von marillion2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fishkopp, der Brabus wird den M3 dermaßen einrauchen, dass der nix sieht und somit nicht fährt :-D
Kommentar ansehen
06.11.2014 19:26 Uhr von Fishkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Fishkopp, der Brabus wird den M3 dermaßen einrauchen, dass der nix sieht und somit nicht fährt"

Joar wäre auch ne Möglichkeit, bei 900 PS wäre das aber auch leicht, es wird schwierig bei soviel Leistung die Räder mal "nicht" durchdrehen zu lassen. Die Kiste braucht auf jedenfall Quadro Antrieb 60/40 um dermaßen viel Leistung auf die Straße zu bringen.
Kommentar ansehen
06.11.2014 22:24 Uhr von team75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
900 PS in Luxusauto?!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?