06.11.14 08:33 Uhr
 157
 

Dassow: Diebe zerstören Wand einer Tankstelle und entwenden Zigaretten

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben unbekannte Einbrecher in Dassow (Nordwestmecklenburg) die Wand einer Tankstelle zerstört und sind in die Räume eingedrungen.

Dort entwendeten die Täter eine nicht unerhebliche Menge an Zigaretten.

Eine Polizeistreife hatte das Loch in der Wand entdeckt. Der Sachschaden betragt etwa 25.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tankstelle, Wand, Zigaretten
Quelle: ostsee-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mazedonien: Demonstranten stürmen Parlament und verprügeln Politiker brutal
London: Bei Anti-Terroreinsatz wird Frau angeschossen - Vier Festnahmen
Helmut Kohl bekommt von Ghostwriter eine Million Euro Schadensersatz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2014 08:50 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
WTF! o.O
Kommentar ansehen
06.11.2014 18:00 Uhr von Gesundheitsausmister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nicht übers Dach? ist doch heutzutage die weit verbreiteste Einbruchsmethode.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korruptionskampf: Regensburg möchte "Transparency International" beitreten
Landshut: Stadt klagt gegen Malermeister wegen knallgrüner Wand - Verunstaltung
Donald Trump befürchtet Eskalation mit Nordkorea: Machthaber nicht einzuschätzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?