05.11.14 18:53 Uhr
 1.024
 

Delmenhorst: Ist Krankenpfleger größter Serienmörder der Nachkriegszeit?

Ein Krankenpfleger aus Delmenhorst steht derzeit wegen fünffachem Mord vor Gericht, doch der Fall könnte weitaus größer sein.

Der Angeklagte soll laut Staatsanwaltschaft für hundert Morde verantwortlich zu machen sein. Sein Motiv lautet erschreckend einfach: Langeweile.

Damit wäre der Mann der größte Serienmörder in der Nachkriegszeit Deutschlands.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: