05.11.14 15:00 Uhr
 67
 

Fußball/Brasilien: Ex-Nationalspieler Adriano angeblich in Drogengeschäft verwickelt

Der ehemalige brasilianische Nationalspieler Adriano wurde von der Staatsanwaltschaft angeklagt, weil er angeblich in ein Drogengeschäft verwickelt sein soll.

Der Ex-Stürmerstar hatte ein gekauftes Motorrad mutmaßlich einem bekannten Dealer in Rio geschenkt.

Dieses Motorrad soll immer dem Transport von Drogenlieferungen gedient haben. Adriano bestreitet, davon etwas gewusst zu haben.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Ex, Nationalspieler
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt
Explosion in Hamburg - niemand verletzt
New York: Bewaffneter Überfall auf Mann mit digitalem Geldbeutel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen
Russische Raumkapsel ist mit 3 Astronauten zur ISS gestartet
50 deutsche Islamistinnen aus Syrien und dem Irak zurückgekehrt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?