05.11.14 14:49 Uhr
 1.417
 

Der Winter kommt: Schon morgen droht mancherorts eine "weiße Überraschung"

Sobald der Föhnsturm abgezogen ist, wird es im Alpenvorland deutlich kühler, und schon am morgigen Donnerstag kann es laut Wetterexperten dort mancherorts zu "weißen Überraschungen" kommen.

Die Schneefallgrenze wird auf 700 Meter sinken, und das bedeutet stellenweise bis zu 30 Zentimeter Schnee.

Auf den Rest des Landes wartet ein normaler Novembertag. Das bedeutet bewölkt, neblig und stellenweise auch Sprühregen. Die Temperaturen bewegen sich zwischen zwei und zwölf Grad.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Winter, Schnee, Überraschung
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2014 14:53 Uhr von Der_Tiroler
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Endlich Schnee <3
Kommentar ansehen
05.11.2014 15:06 Uhr von TinFoilHead
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
^^
Hier im Rheinland mittlerweile schon.
Kommentar ansehen
05.11.2014 15:08 Uhr von ted1405
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@schattentaucher:

Auf Shortnews scheinbar schon.
Ist vielleicht als Info für die User gedacht, die nie vor die Türe gehen. Wobei ... dauert bestimmt nicht mehr lang und wir bekommen auch den völlig überraschenden, im Winter total unerwartenden "Kältehammer" oder "Frostpeitsche" aus einem Bildzeitungstitel wieder um die Ohren gehauen ...

Hmm. Wird Zeit, dass mal jemand einen Blocker für ShortNews mit Bild als Quelle entwickelt.

Achso ... aber mal ein Kompliment an Miietzii:
Die News hier bewegt sich eindeutig über Bild-Niveau und ich halte sie durchaus für gut geschrieben.
Kommentar ansehen
05.11.2014 19:37 Uhr von mr_bob_dobalina
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bete für Neuschnee :D
Kommentar ansehen
05.11.2014 21:27 Uhr von Sonny61
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@schattentaucher
... für die Autofahrer bestimmt.
Die sind doch jedes Jahr überrascht, wenn es im Winter schneit und es Nebel gibt!!!
Kommentar ansehen
05.11.2014 21:31 Uhr von Holzmichel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Da stand doch schon in der Zeitung, dass die Straßenmeistereien auf den Winter vorbereitet seien. Mal schauen, ob General Winter dann in mancher Region nicht doch wieder etwas zu überraschend kommt!
Kommentar ansehen
09.11.2014 13:34 Uhr von Cassiopeia711
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
am besten 2 meter, bis in den april hinein, vielleicht kommen wir dann alle mal zu sinnen

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?