05.11.14 14:16 Uhr
 107
 

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund hat bereits das Achtelfinale erreicht

In einem Dienstagsspiel der Champions League besiegte Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund die Elf von Galatasaray Istanbul sehr deutlich mit 4:1 (1:0).

Die Treffer für den 17. der Bundesliga erzielten Marco Reus (39. Minute), Sokratis (54.), Ciro Immobile (73.) und Semih Kaya (84.) durch ein Eigentor. Für die Gäste war Hakan Balta (69.) erfolgreich.

Borussia Dortmund hat damit alle bisherigen CL-Partien gewonnen, hat zwölf Zähler auf dem Konto und steht bereits im Achtelfinale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Dortmund, Borussia Dortmund, Champions League, Achtelfinale
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2014 18:31 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Glückwunsch nach Dortmund und danke, dass ihr geholfen habt, dass der türkische Verein mit diesen dreckigen "Fans" aus der CL fliegen wird!
Kommentar ansehen
05.11.2014 20:04 Uhr von film-meister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BVB, der Verein mit den 2 Medaillenseiten. Statt Ausstiegsklauseln sollten sie lieber Bundesligaklausel in die Verträge schreiben^^. Wie beim DOPA schon gesagt, könnten sich die Relegationsspiele und das CL-Finale in die Quere kommen*gg.

Entweder ist die Bundesliga zu gut, oder die Türken, Engländer und Belgier zu schlecht;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?