04.11.14 21:07 Uhr
 600
 

Erotischer "Hot Shots Calendar" bringt Geld ein für Wohltätigkeitsvereine

Freizügige Fotos von britischen Models füllen den sogenannten "Hot Shots Calendar 2015". Die leicht bekleideten Damen ließen sich mit großkalibrigen Waffen ablichten.

Natürlich werden Männer nicht besonders auf die Waffen, wie Maschinengewehre, achten. Es dürften andere großkalibrige Körperteile ins männliche Blickfeld geraten.

Die Einnahmen durch den Kalenderverkauf sollen britischen und amerikanischen Wohltätigkeitsveranstaltungen zugute kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geld, Hot Shots Calendar, Wohltätigkeitsverein
Quelle: heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg versucht die G 20 Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: 21-Jährige erschoss 63-jährigen Ehemann - 11 Jahre Haft
BUND geht gegen Dieselautos vor
Prozess Gruppe Freital: Morddrohungen gegen 19-jährigen Angeklagten in U-Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?