04.11.14 14:19 Uhr
 172
 

Sharon Osbourne leidet seit 16 Jahren unter Depressionen

Die Ehefrau von Ozzy Osbourne sorgte in einer US-Talkshow mit einem Geständnis für Erstaunen.

Sharon Osbourne sagte in der Sendung, dass sie seit 16 Jahren unter Depressionen leide.

"Manche Tage sind besser als andere und an manchen Tagen will man sich einfach nur die Bettdecke über den Kopf ziehen und im Bett bleiben und gar nichts tun - außer zu verrotten", so die 62-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geständnis, Depression, Sharon Osbourne
Quelle: de.stars.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fans sauer: Sharon Osbourne outet sich als Brexit-Wählerin
Sharon Osbourne präsentiert bei Facebook ihre vier neuen "Babys"
Sharon Osbourne bewirft Manager während einer Gala mit Wasser und Essen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.12.2014 00:32 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Neueste Forschungen dazu bewegen sich in der Richtung, dass für Depressionen spezielle Noxen verantwortlich sind.

Und Jahrzehntelang hat man die Patienten erfolglos durch die Mühlen der Psychologen laufen lassen. Bleibt zu hoffen, dass das bald ein Ende hat und den Leuten echt geholfen wird.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fans sauer: Sharon Osbourne outet sich als Brexit-Wählerin
Sharon Osbourne präsentiert bei Facebook ihre vier neuen "Babys"
Sharon Osbourne bewirft Manager während einer Gala mit Wasser und Essen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?