04.11.14 11:58 Uhr
 305
 

Christian Bale will nicht Steve Jobs spielen: "Bin nicht die richtige Besetzung"

Vor Kurzem wurde berichtet, dass Christian Bale in einem Film den Apple-Gründer Steve Jobs verkörpern werde.

Doch Bale will die Rolle nicht und verkündete, er sei nicht die richtige Besetzung für die Rolle.

Jobs´ Leben wurde bereits letztes Jahr auf die Leinwand gebracht, doch der Film mit Ashton Kutcher war ein Flop.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Steve Jobs, Besetzung, Jobs, Christian Bale
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?