04.11.14 10:53 Uhr
 3.483
 

18.000 Dollar für Handy ohne Funktionen (Update)

Über das NoPhone hat ShortNews bereits berichtet, es soll Handysüchtige "entwöhnen". Dabei handelt es sich um eine Art kleinen Ziegel, der das gleiche Design, die gleiche Größe und das gleiche Gewicht wie ein iPhone hat. Natürlich kann das Gerät weder telefonieren noch Bilder machen oder Ähnliches.

Auf der Crowdfunding-Plattform "Kickstarter" wurde die Idee vorgestellt und nach finanzieller Hilfe für die Entwicklung gesucht.

Über 18.000 Dollar gibt es bereits für das Handy, das eigentlich nichts kann (Ziel waren 5.000 Dollar).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dollar, Handy, Update, ohne
Quelle: cafegelb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Krefeld: Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2014 11:25 Uhr von Lucianus
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Ernsthaft? Handy-Entwöhnung?

Es gibt Menschen die ihr Handy nicht einfach weglegen/Ausschalten können? ... das ist .... Erbärmlich.
Kommentar ansehen
04.11.2014 11:53 Uhr von stacko
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
sogar als apple-user kann ich darüber lachen und sagen: fast die selben funktionien wie ein iphone ;)
Kommentar ansehen
04.11.2014 12:23 Uhr von ar1234
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab zwei Nophones zu verkaufen. Ich muss nur noch die Akkukontakte zusammenlöten, dann könnt ihr sie für schlappe 50 Euro das Stück haben. Streng limitiert, da nur zwei Stück verfügbar ;-).
Kommentar ansehen
04.11.2014 14:34 Uhr von kuno14
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
das teil bleibt wenigstens in der tasche ganz..............
Kommentar ansehen
04.11.2014 16:13 Uhr von Gorli
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ Lucianus: Hast du schonmal eine Sucht gehabt? Muss nichtmal eine Nikotin oder Waschsucht sein, es kann auch die Sucht sein, beim Heimkommen das Licht anzuschalten obwohl es Taghell ist. Oder Sucht nach einer Schokolade wenn man neben einer geöffneten Kinderriegelpackung sitzt.

Du wirst dich wundern wie wenig Kontrolle man über seine Aktionen haben kann.
Kommentar ansehen
04.11.2014 17:19 Uhr von Naikon
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Im prinzip kann das Dingen also genau das gleiche wie ein normales iPhone, nämlich nichts.
Kommentar ansehen
05.11.2014 09:57 Uhr von RainerKoeln
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht ganz richtig.

Das ist kein Handy, das nichts kann sondern ein Stein oder ein Stück Holz. Mit Handy hat es ausser der äußerlichen Ähnlichkeit nichts gemein.

Aber Michel wirds schon schlucken.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?