04.11.14 09:50 Uhr
 623
 

Thalkirchen: Mann drängt Frau in einen Hausflur und vergewaltigt sie

In Thalkirchen ist in den frühen Morgenstunden des Sonntag eine 35 Jahre alte Frau vergewaltigt worden.

Die Frau kam nach eigenen Angaben von einer Party und schloss ihre Haustür auf. Plötzlich drängte sie ein Mann in den Hausflur und vergewaltigte sie.

Die Frau konnte sich aber befreien und um Hilfe rufen. Der Täter türmte daraufhin. Das Opfer alarmierte die Polizei. Der 24-jährige Vergewaltiger wurde später von der Polizei festgenommen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Hausflur
Quelle: merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2014 11:35 Uhr von Shameless
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde in den Schulen sollte der Sportunterricht der Mädchen ein Selbsverteidigungs-Unterricht werden.
Kommentar ansehen
04.11.2014 16:01 Uhr von psycoman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Shameless:
Jungen müssen sich also nicht gegen Sexualstraftäter wehren können, interssant.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?