03.11.14 19:05 Uhr
 487
 

Fußball: Union Berlin spricht harte Strafen gegen Adam Nemec und Baris Özbek aus

Der Zweitligist Union Berlin hat die beiden Spieler Adam Nemec und Baris Özbek mit harten Strafen belegt.

Beide Spieler erschienen nicht zum Spiel gegen SpVgg Greuther Fürth. Als Konsequenz versetzte sie der Verein in die U-23. Zudem mussten beide Profis eine Geldstrafe bezahlen.

"Wir erwarten von unseren Spielern, dass sie sich ihrer Verantwortung für den Verein und ihrer Pflichten als Profis bewusst sind und sich jederzeit entsprechend verhalten." Das erklärte Nico Schäfer, der Chef der Lizenzspielerabteilung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spieler, Strafe, zwei, Union Berlin
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2014 19:49 Uhr von fromdusktilldawn
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jaja
Kommentar ansehen
03.11.2014 20:12 Uhr von huntingphil
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die sind bestimmt in den heiligen Krieg gezogen.
Kommentar ansehen
03.11.2014 21:45 Uhr von shane12627
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die hatten einfach keinen Bock. Wundert mich aber auch nicht, wenn man unter diesem miserablen Trainer spielen muss.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?