03.11.14 14:58 Uhr
 547
 

"Hooligans gegen Satzbau": Seite veräppelt Neonazis

Eine Facebook-Seite nimmt die rechte Gruppierung "Hooligans gegen Salafisten" mit dem Titel "Hooligans gegen Satzbau" aufs Korn.

"Seid uns doch dankbar - wir helfen euch so richtig deutsch zu werden, genau wie ihr es von den MigrantInnen auch verlangt", so die Seiten-Betreiber zu ihrer Motivation.

Die Seite nimmt sich grammatikalisch falsche Postings der Rechten vor und korrigiert sie dann akribisch. Damit entlarvt sie die Scheinheiligkeit der selbst ernannten richtigen Deutschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Seite, Neonazi
Quelle: huffingtonpost.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballlegende Diego Maradona wollte "Oasis"-Star Liam Gallagher erschießen
Ist französischer Fußballstar Adil Rami mit 18 Jahre älterer Pamela Anderson liiert?
Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2014 15:23 Uhr von Rechtschreiber
 
+8 | -14
 
ANZEIGEN
Liebern ne linke Zecke als ein Sympathisant dieses Fascho-Abschaumes!
Kommentar ansehen
03.11.2014 15:47 Uhr von Knutscher
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Endlösung der Dudenfrage" ;))
Kommentar ansehen
19.11.2014 09:02 Uhr von Balu1987a
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die Idee ist schön ist auf jeden fall ein lacher wert :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
Urteil: Abgelehnte Lehrerin mit Kopftuch erhält Entschädigungszahlung
Schweiz: Arbeitnehmer aus Basel schwimmen im Rhein zur Arbeit


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?