03.11.14 14:20 Uhr
 117
 

Jan Josef Liefers findet, Angela Merkel hat ein perfektes Komikergesicht

Der "Tatort"-Star Jan Josef Liefers glaubt, dass Kanzlerin Angela Merkel als Schauspielerin in einem ganz bestimmten Rollenfach am besten aufgehoben wäre.

"Wenn sie Schauspielerin wäre, wäre sie wahrscheinlich eine Charakterkomikerin. Das ist nichts Geringschätziges, sondern ein Kompliment", so Liefers.

Für ihn sei Merkel authentisch, denn man glaubt ihr das, was sie sagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angela Merkel, Gesicht, Jan Josef Liefers
Quelle: t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2014 14:22 Uhr von kleefisch
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Für ihn sei Merkel authentisch, denn man glaubt ihr das, was sie sagt.

Ich glaub der Merkel aber nichts was sie sagt.
Kommentar ansehen
03.11.2014 16:53 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Merkel hin oder her, der Typ hat sie nicht alle...
Kommentar ansehen
03.11.2014 18:15 Uhr von Hebalo10
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hier treiben sich viele Kinder rum.
Kommentar ansehen
03.11.2014 22:33 Uhr von Sonny61
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Trotz "Komikergesicht" ist uns nicht zum lachen zu Mute!
Kommentar ansehen
04.11.2014 09:39 Uhr von Enny
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt wo er es sagt. Ich muss gerade an Buster Keaton denken.
Kommentar ansehen
06.11.2014 15:30 Uhr von Stray_Cat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich merkwürdig. Was versteht er unter "authentisch"?

Ich denke, sie bekommt es schon hin, dass man ihr glaubt. Für eine Weile.

Aber so oft hat sie ihre alternativlose Meinung geändert und etwas, hinter dem sie angeblich unverrückbar stand, über den Haufen geschmissen. Allein das Statement, dass nach den Wahlen das vor den Wahlen versprochene nicht mehr gilt, hat mir den Atem verschlagen.

Für mich ist das keine Ehrlichkeit, keine Ehrenhaftigkeit und damit nicht authentisch.

Und was sie anfänglich zur NSA-Affäre sagte, war auch nicht die Wahrheit. Man kann ihr nicht vertrauen.
Kommentar ansehen
06.11.2014 15:34 Uhr von Stray_Cat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn sie Schauspielerin wäre"

wieso Konjunktiv?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?