03.11.14 09:45 Uhr
 119
 

Obama droht Gegenwind von Republikanern

In den USA droht Präsident Barack Obama bei den sogenannten midterm-elections, der Neuwahl des Senates, ein deutlicher Gegenwind durch Machtgewinn der Republikaner.

Das hat politisch deutliche Auswirkungen, weil er dadurch wichtige Vorhaben aufgrund einer Mehrheit der Gegner nicht durchsetzen kann.

Sollte das passieren, könnten die Republikaner, die christlich geprägt sind, einen deutlichen härteren Weg gegenüber der islamischen Welt fahren und somit den Kampf gegen die IS verstärken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Gegenwind, midterm-election
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Beweise: Donald Trump beharrt darauf, Barack Obama habe ihn abgehört
Abhörvorwürfe von Donald Trump an Barack Obama laut Republikaner haltlos
Barack Obama ordnete Cyberangriffe auf das nordkoreanische Raketenprogramm an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2014 09:45 Uhr von ZZank
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habs ja gesagt "Hillary Clinton" ist sehr berechnet und geprägt von der Lewinski Affäre, dadurch ist sie sehr kaltherzig und eine große Gefahr für Amerika. Für mich ist die Frau die zweite eiserne Lady und garantiert keine gute Wahl für Amerika!

Obama ist sehr stark durch seine Eltern geprägt. Der Vater stammt aus Kenia.... ebenfalls trägt der einen eher für die arabische Welt bekannten Vornamen "Hussein".... die Mutter hat Wurzeln in Europa....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Beweise: Donald Trump beharrt darauf, Barack Obama habe ihn abgehört
Abhörvorwürfe von Donald Trump an Barack Obama laut Republikaner haltlos
Barack Obama ordnete Cyberangriffe auf das nordkoreanische Raketenprogramm an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?