03.11.14 08:11 Uhr
 31
 

Fußball/1. Bundesliga: Hertha BSC Berlin verliert in Paderborn deutlich

In einem Sonntagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte der SC Paderborn die Elf von Hertha BSC klar mit 3:1 (1:1). Aufsteiger Paderborn rangiert damit auf Platz sieben.

Mitte der ersten Halbzeit gingen die Gastgeber durch Marvin Bakalorz (28. Minute) in Front. In der 41. Minute traf Salomon Kalou jedoch zum Ausgleich.

Elias Kachunga (53.) und Alban Meha (76.) sorgten dann wieder für die Führung der Paderborner und machten so den Sieg klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hertha BSC Berlin, Paderborn, SC Paderborn
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BS