02.11.14 17:21 Uhr
 3.539
 

Australien: Polizei fährt jetzt Porsche - aber bei Verfolgungen muss er stehen bleiben

Im australischen Bundesstaat New South Wales wurde bei der Polizei jetzt ein Porsche Carrera in Dienst gestellt.

Aber die Sache hat einen Haken. Bei Verfolgungsfahrten muss der 289 km/h schnelle Sportwagen stehen bleiben.

Grund dafür: Er ist lediglich eine Leihgabe aus Zuffenhausen und darf dementsprechend nicht beschädigt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Polizei, Australien, Porsche
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung
Ivanka Trump verteidigt ihren Vater bei ihrem Besuch in Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2014 17:58 Uhr von tutnix
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
im outback macht so ein sportwagen bei den üblichen strassenverhältnissen sowieso keinen sinn ;).
Kommentar ansehen
02.11.2014 18:31 Uhr von HumancentiPad
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Porsche bei dem man nicht gas geben kann!?!
Hört sich sinnlos an....
Kommentar ansehen
02.11.2014 20:21 Uhr von Gangster172
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@truth_hurts
der gallardo wurde schon geschrottet, leider!
Kommentar ansehen
03.11.2014 00:04 Uhr von lopad
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"naja, also die Polizei in Italien hat immerhin einen Gallardo im Dienst. Und ja, da darf auch auf die Tube gedrückt werden. "

Wird aber auch nicht für normale Einsätze benutzt sondern für nur für Sonderfahren wie den Transport von Spenderorganen.

"oder es ist nur billige Mache um Werbung zu machen und die Polizei macht da auch noch mit.... "

Die Kiste dient einzig und allein zu PR Zwecken, also vermutlich für Messe Auftritte o.ä. denn ein Polizei Porsche macht bei sowas weit mehr her als irgendein 0815 Einsatzfahrzeug.

Auch die deutsche Polizei ist öfters auf der ein oder anderen Messe vertreten und da stellen die auch nicht einfach nur einen ihrer schnöden T5 Bullys hin.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?