02.11.14 15:36 Uhr
 508
 

Iran: Frau wollte Volleyballspiel sehen - Jetzt muss sie ein Jahr ins Gefängnis

Eine 25 Jahre alte Studentin wollte im Juni dieses Jahres ein Volleyballspiel der iranischen Nationalmannschaft gegen Italien angucken. Dabei wurde sie festgenommen. Im Iran ist es Frauen verboten, solche Veranstaltungen zu besuchen.

Einige Stunden nach ihrer Festnahme wurde sie wieder auf freien Fuß gesetzt. Allerdings wurde sie einige Zeit danach wieder festgenommen. Man warf ihr "Propaganda gegen das Regime" vor. Seit dem saß sie 126 Tage im berüchtigten Ewin-Gefängnis in Teheran.

Jetzt wurde die 25-Jährige zu einem Jahr Gefängnis verurteilt, Gründe wurden nicht genannt. "Es ist empörend, dass eine junge Frau hinter Gitter gebracht wird, nur weil sie friedlich ihre Meinung zur Diskriminierung der Frauen im Iran geäußert hat", so Amnesty International (AI).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Frau, Jahr, Gefängnis, Iran, Sexismus, Volleyball
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!
Tritte ins Gesicht - Ausländerin von "deutschen Fachkräften" ins Krankenhaus getreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2014 17:21 Uhr von architeutes
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@slimer72
Geht es dir denn so schlecht ???

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?