02.11.14 13:58 Uhr
 50
 

Fußball: Mats Hummels zieht sich Bänderdehnung zu

Nachdem Borussia Dortmund gestern Abend gegen den FC Bayern München verloren hat und weiter in der Krise ist, hat sich Mats Hummels gestern auch noch eine Bänderdehnung am rechten Sprunggelenk zugezogen.

Der BVB Geschäftsführer, Hans Joachim Watzke meint, dass Mats Hummels wohl in drei Wochen wieder Einsatzbereit sei. Dies bedeutet, dass Mats Hummels spätestens am 30. November gegen Eintracht Frankfurt wieder Einsatzbereit sein sollte.

Damit würde er zwei Spiele in der Bundesliga verpassen, einmal das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach und das Spiel gegen SC Paderborn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Mats Hummels, Bänderdehnung
Quelle: sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?