02.11.14 08:33 Uhr
 25
 

Fußball/1. Bundesliga: VfB Stuttgart wird von den "Wölfen" überrollt

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der VfB Stuttgart gegen den VfL Wolfsburg sehr deutlich mit 0:4 (0:2). Die Partie wurde in der Mercedes-Benz Arena ausgetragen.

Die Treffer für Gäste erzielten Ivan Perisic (15. und 88. Minute), Robin Knoche (45.+1) und Kevin De Bruyne (48.).

"Das war ein tolles Spiel von beiden Mannschaften. Stuttgart war auf keinen Fall die vier Tore schlechter. Wir hatten in vielen Situationen Glück. Das Team entwickelt sich von Spiel zu Spiel weiter. Es gibt aber immer noch Dinge, die wir verbessern müssen", so Dieter Hecking vom VfL Wolfsburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, VfB Stuttgart
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?