02.11.14 08:28 Uhr
 30
 

Fußball/1. Bundesliga: Eintracht Frankfurt sorgt mit Eigentor für Sieg von Hannover

Am Samstagnachmittag gewann in der ersten Fußball-Bundesliga Hannover 96 gegen Eintracht Frankfurt knapp mit 1:0 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit versenkte Alexander Madlung (Frankfurt) zwei Minuten vor Ende der Partie den Ball im eigenen Tor und sorgte so für den Sieg der Gastgeber.

"Es war eine gute Leistung meiner Mannschaft. Wir sind 90 Minuten lang im Spiel geblieben, haben uns Chancen erarbeitet. Nur bei der Verwertung müssen wir besser werden. Kämpferisch war es heute gut, spielerisch arbeiten wir dran", so Dirk Duffner, der Sportdirektor der 96er.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hannover, Eintracht Frankfurt, Eigentor
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?