02.11.14 08:19 Uhr
 88
 

Uder: Autofahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am gestrigen Freitagnachmittag gegen 14:20 Uhr auf der Landstraße zwischen Arenshausen und Uder im Eichsfeld (Thüringen) ein 84-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen.

Der 84-Jährige geriet mit seinem VW Golf auf die Gegenfahrbahn und raste dort frontal in einen entgegenkommenden T5-Transporter.

Der Aufprall war so groß, dass der Motor aus dem VW Golf herausgerissen wurde. Die Unfallursache ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Autofahrer, Verkehrsunfall
Quelle: thueringer-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

G20-Gipfel in Hamburg: Gericht untersagt Pro-Erdogan-Mahnwache
Hamm: Zwei Teenager zerstören neue Schule - 350.000 Euro Sachschaden
Berlin: Wegen überfluteter Straßen und Dauerregen Ausnahmezustand angeordnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Brühl und Fatih Akin bestimmen künftig Oscar-Gewinner mit
Fußball: FC Bayern München startet gegen Bayer Leverkusen in neue Saison
Caroline Beil bringt im Alter von 50 Jahren Kind zur Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?