01.11.14 08:50 Uhr
 640
 

Fiat zeigt merkwürdiges Showcar: Ist das wirklich die Zukunft der Luxus-Crossover?

Auf der Autoshow in Sao Paulo präsentiert der italienische Autobauer Fiat jetzt ein ungewöhnliches Fahrzeug, das wohl die Zukunft der Luxus-Crossover repräsentieren soll.

Der "FCC4" ist dabei ein rund fünf Meter langes, hochgelegtes Coupe mit vier Türen und einer Ladefläche ähnlich der eines Pick-up.

Diese Pritsche wird allerdings von einer Glaskuppel überdeckt, weshalb eine optische Mischung zwischen einem Fließ- und einem Stufenheck entsteht.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zukunft, Luxus, Fiat, Crossover, Showcar
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2014 09:06 Uhr von UICC
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Crossovers - OMG. Vereinen doch echt das schlechte von Coupes und Pseudo SUVs in einem.
Kommentar ansehen
01.11.2014 09:55 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück nur ein Konzept
Kommentar ansehen
01.11.2014 12:54 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Fiat - Luxus

Finde das fehlerhafte Wort.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?