01.11.14 08:48 Uhr
 988
 

USA: Weil die Menschen immer dicker werden - nun müssen auch die Dummies nachziehen

In den USA kämpft ein großer Teil der Bevölkerung gegen Übergewicht und diesem Umstand trägt nun auch die Autoindustrie Rechnung.

In Zukunft sollen die Dummies für Crashtests "fetter" werden. Wiegt eine männliche Dummie-Figur heutzutage 74 Kilogramm, wird nun an Exemplaren mit 123 Kilogramm gearbeitet.

Auch in Deutschland soll der "dicke" Dummie dann zumindest streckenweise eingesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: USA, Übergewicht, Crashtest, Dummie
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2014 11:55 Uhr von Rechtschreiber
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich bin 1,90 groß und wiege runde 100kg. Ich habe damit einen normalen BMI. Ich bin also weder dünn, noch dick. Aber 74 kg? Das ist schon arg weltfremd.
Kommentar ansehen
01.11.2014 12:48 Uhr von mcdar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...vielleicht erscheinen Serien auch wie Star Trek Hidden Frontiers, mit ihren beleibten Captains mit der Zeit realistischer, hihi...
@Rechtschreiber
...wäre schon mal ein Grund für eine Fastenwoche, wenn du nicht gerade gezielt trainierst...;)...BMI Toleranz 15 kg nach oben und unten oder was? Es hängt immer von der Person ab, nicht vom Index. Der Standard orientiert sich nicht an dem, was Gesund ist, sondern wird den Neigungen der Bevölkerung ständig angepasst, daher sollte man nicht auf solche "blinden" Statistiken hören.
Kommentar ansehen
01.11.2014 14:53 Uhr von blaupunkt123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten auch mal anfangen die Sitze besser zu polstern.
Ich höre es immer mehr, dass nach ein paar tausend Kilometer schon die Sitze extrem weich werden.

Und wenn die Autoindustrie immer noch mit 74 kg rechnet, ist das auch kein Wunder.

Jeder ab 1,80 größe wird auch > 80 kg haben.
Kommentar ansehen
01.11.2014 18:01 Uhr von Biblio
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mit Ausnahme der Regierungsmitarbeiter sind bald alle fett. Fette Leute kann man schneller fangen. Fette Leute können auf keinen Baum klettern und hinter dem Baum können sie sich nicht verstecken. Sie passen nicht durch Gitterstäbe und verbrauen weniger Sauerstoff, wegen der Kurzatmigkeit.

[ nachträglich editiert von Biblio ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?