31.10.14 13:57 Uhr
 246
 

Nintendo arbeitet an Schlafkontrollgerät

Der Videospiel-Hersteller Nintendo arbeitet momentan an einem Gerät zur Schlafkontrolle.

Mit dem Gadget sollen Körperbewegungen und Atemrhythmus im Schlaf aufgezeichnet und analysiert werden. Danach erhielten die Kunden Tipps zum besseren Schlafen oder Ernähren.

Das Produkt soll nur eines einer neuen "Quality of Life"-Serie sein, wie Nintendo-Chef Satoru Iwata ankündigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gesundheit, Nintendo, Schlaf, Gerät
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden