30.10.14 15:04 Uhr
 4.949
 

Microsoft startet Aktivitätstracker

In den USA kann man den Aktivitätstracker von Microsoft bereits für 200 Dollar erwerben.

Das Fitnessband von Microsoft zeichnet sich durch erweiterte Funktionen aus und verfügt über vieles, was sonst eine Smartwatch bietet. Anrufe und Nachrichten können genauso angezeigt werden, wie das Wetter oder Börsendaten. Außerdem kann man zumindest bei Starbucks bargeldlos bezahlen.

Die körperbezogenen Daten lassen sich über die Cloud über das Programm Microsoft Health auswerten. Mit den Daten ermittelt Health dann beispielsweise ein verbessertes Trainingsprogramm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Band, Fitness
Quelle: heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2014 17:48 Uhr von solar74
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Und jetzt? Nebst das Microsoft noch alle Daten erhält und dann passende Werbungen in das Postfach verschicken, wollen die noch die Aktivitäts-Profile haben? Schleifts noch????

Weder Apple, noch Microsoft oder Samsung-Armbanduhr würde ich tragen. Es reicht, wenn FB, WhatsApp und andere was von mir wissen. Alles müssen die nicht von mir haben.
Kommentar ansehen
30.10.2014 18:02 Uhr von Bewerter
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Nach Metadaten wird die NSA auch demnächst Aktivitätstrackerdaten Sammeln. Wer sich bei gewissen Themen zu sehr aufregt wird auch bald ohne Gerichtsbeschluss erschossen, wie es mit den Metadaten schon seit längerem auch gut "funktioniert" und jemand zum Terrorist definiert wird!

Solche Daten gehören in keine Cloud, damit Regierungen und Hacker sich daran aufgeilen können!

[ nachträglich editiert von Bewerter ]
Kommentar ansehen
31.10.2014 11:58 Uhr von Jaegg
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und es wird wie immer Idioten geben, die den Mist kaufen.... Dumm f... kauft gut!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?