30.10.14 12:03 Uhr
 1.012
 

Schleswig-Holstein: FDP und Piraten wollen feste Blitzer abschaffen

In Schleswig-Holstein haben sich die Parteien FDP und Piraten zusammengetan, um gegen feste Blitzer vorzugehen.

Die Politiker wollen die 4.500 stationären Radarkontrollen in dem Bundesland abschaffen, weil sie ihrer Meinung nach für die Verkehrssicherheit wirkungslos sind und nur eine Geldeinnahmequelle seien.

Patrick Breyer, Abgeordneter der Piraten im Kieler Landtag, nennt den Kampf gegen die Blitzer gar eine "Revolution".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Schleswig-Holstein, Blitzer, Holstein, Piraten, Schleswig
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.10.2014 12:24 Uhr von opheltes
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
Wieso sollte man sowas abschaffen? Der meiste Teil haelt sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen.

Fuer die, die sich daran nicht halten, muessen eben Bußgelder her.

Zum Thema Geldeintreiben:

Wer nicht zu schnell faehrt, gibt auch kein Geld her:)

[ nachträglich editiert von opheltes ]
Kommentar ansehen
30.10.2014 12:43 Uhr von Romendacil
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Selbst wenn es ausschließlich der Geldeinnahme dienen sollte - wo ist das Problem dabei? Es wird ausnahmsweise mal Geld dort eingetrieben, wo es offensichtlich im Übermaß vorhanden ist und außerdem trifft es nur Leute, die sich explizit Regeln widersetzen - in jedem anderen Kontext hätte soetwas eine 95%ige Zustimmung in der Bevölkerung...
Kommentar ansehen
30.10.2014 12:59 Uhr von NetCrack
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Finde ich gut. Es ist ja allgemein bekannt, dass hier versuchtwird unter dem Deckmäntelchen der Verkehrssicherheit die klammen Kommunalkassen aufzubessern - das ist eine vorsätzliche Täuschung der Bürger, die beendet gehört.
Kommentar ansehen
30.10.2014 13:09 Uhr von LucasXXL
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ich bin sowieso der Meinung das sie der Verkehrssicherheit eher schaden als nutzen.
Kommentar ansehen
30.10.2014 13:13 Uhr von superhuber
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn die einzige Revolution der Piraten die Abschaffung der festen Blitzer ist, dann hat es wohl einen guten Grund mehr, dass dieser **** haufen keine Wählerstimmen mehr bekommt. Und was die FDP fordert, interessiert wohl mittlerweile nicht einmal mehr die Hotelbesitzer.
Kommentar ansehen
30.10.2014 21:48 Uhr von Sonny61
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich will die FDP und die Piraten abschaffen!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?