29.10.14 18:53 Uhr
 214
 

Sprout by HP - Neuer All-In-One PC von Hewlett Packard erschienen

Mit All-In-One hat Hewlett Packard heute eine neues Gerät angekündigt, das bereits wenige Stunden nach der Veröffentlichung für Aufsehen sorgt und aktuell die Internetgemeinde beschäftigt.

Das innovative Konzept von "Sprout by HP" sieht einen All-In-One-PC vor, der sowohl über eine Touch-Matte als auch über einen 3D-Scanner verfügt. Touch-Display sowie weitere bekannte Features inklusive. Das im Artikel gezeigte Video zeigt die Anwendung von "Sprout by HP".

Mit dem neuen Gerät macht HP im Segment der Computer für private Anwender einen Schritt nach vorne im Bereich der Mensch-Maschine-Interaktion. Physische Dinge können auf einfachste Weise mit virtuellen Bildern und Videos verbunden werden und sogar auf Wunsch mit dem 3D-Druck hergestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3D-grenzenlos.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Neuer, PC, All, HP, Packard
Quelle: 3d-grenzenlos.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2014 21:30 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Konzept, weiter nix, taucht auch auf dem Amazon-Link nicht auf.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
WLAN-Anschluss funktioniert nicht: 16-Jähriger randaliert in Wohnung
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?