29.10.14 17:43 Uhr
 257
 

Verteidigungsministerin von der Leyen: Kabinett beschließt "Attraktivitätsgesetz"

Mit einer besseren Bezahlung, gesetzlich geregelter Arbeitszeit und mehr Teilzeitarbeit will die Regierung die Bundeswehr zu einem der attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands machen.

Das Kabinett billigte den Gesetzentwurf von Verteidigungsministerin von der Leyen für die "Attraktivitätsoffensive" bei der Bundeswehr. Der Entwurf beinhaltet auch die Beförderungschancen in der Truppe und eine Verbesserung der Renten für Zeitsoldaten.

Die Bundeswehr soll durch die Neuregelungen bei der Anwerbung von qualifiziertem Personal im Wettbewerb mit Wirtschaftsunternehmen bestehen können. Ob das Geld für die Umsetzung der Bundeswehrpläne ausreicht, bleibt offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bundeswehr, Arbeitsmarkt, Kabinett
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN