29.10.14 15:45 Uhr
 1.736
 

Fußball: Englischer Schiedsrichter wegen Konzertbesuch gesperrt

Der englische Schiedsrichter Mark Clattenburg hatte nach einem Premier-League-Spiel ein Konzert von Ed Sheeran besucht und wird nun dafür bestraft.

Weil man in der englischen Liga als Referee nicht alleine zu den Spielen an- und abreisen darf, sondern dies gemeinsam mit seinen Assistenten tun muss, wurde der Schiedsrichter nun gesperrt.

Der 39-Jährige habe zudem noch mit dem Trainer einer Mannschaft telefoniert, was ihm ebenfalls nicht erlaubt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußball, Sperre, Schiedsrichter
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2014 16:58 Uhr von ghostinside
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Genau, wie in der Originalquelle hat der Konzertbesuch aber auch rein gar nichts mit der Sperre zu tun. Der Schiri ist alleine an- und abgereist und hat hinterher mit dem Trainer telefoniert. Das sind die Gründe.
Kommentar ansehen
29.10.2014 18:21 Uhr von Pavlov
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Englischer Schiedsrichter wegen Konzertbesuch gesperrt"

Nein, der Konzertbesuch hat damit nichts zu tun, geh mal wieder in die Schule.

Auf Spiegel steht es richtig "NACH"!! Nach oder wegen einem Besuch ist ein großer Unterschied, du Analphabet!

Miese Nachrichtenqualität...
Kommentar ansehen
29.10.2014 19:20 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun,daß der mit dem Trainer einer Mannschaft telefoniert,ist wirklich nicht ok. Die Nummer mit der gemeinsamen An-/Abreise mit seinen Assistenten ist aber vollkommener Irrsinn. Man stelle sich das mal auf die hiesige Geographie übertragen vor: das Spiel in Berlin, der Schiri aus Köln, Assi 1 aus Hamburg, Assi 2 aus München....wie sollte da die gemeinsame Reise aussehen ? 1x Rundreise ?
Kommentar ansehen
29.10.2014 19:35 Uhr von CallMeEvil
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Rubrik: Kurioses / Lustiges

Hallo gehts noch?

Was ist so kurios oder lustig daran? Es gibt Regeln, die der Schiedsrichter mit sicherheit kennt. Gegen diese hat er verstoßen. (Ob diese Regeln sinnvoll sind oder nicht, lasse ich hier mal außen vor)

Abgesehen davon, dass wie schon öfter erwähnt der Titel (natürlich absichtlich, um klicks zu erschleichen) vollkommen falsch ist.

[ nachträglich editiert von CallMeEvil ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?