29.10.14 15:05 Uhr
 280
 

Fußball: Philipp Lahm zu WM-Finale - "Niemand wollte mit mir Trikot tauschen"

Der ehemalige Nationalmannschaftskapitän Philipp Lahm hat sein Trikot des WM-Finales noch.

"Niemand wollte mit mir das Trikot tauschen", so der inzwischen aus der Nationalmannschaft zurückgetretene FC Bayern München-Spieler.

Seinen Rücktritt bereut er nicht, er freue sich schon darauf bei der EM ganz entspannt zusehen zu können und mit seinen Freunden dabei zu grillen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, WM, Finale, Trikot, Philipp Lahm
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Philipp Lahm macht Witze über sensationelles Tor - "Dopingverdacht"
Fußball: Bayern-Kapitän Philipp Lahm kritisiert Franck Ribérys Ellenbogenschlag
Fußballweltmeister Philipp Lahm geht in die Politikberatung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2014 15:39 Uhr von Biblio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu wenig Ego im Schweiss ;)
Kommentar ansehen
29.10.2014 19:19 Uhr von BigTX
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also Messi ist genau 1 cm kleiner als Lahm, der hätte sich es holen können.. Hätte er mal gewusst, wie Weltmeister Schweiß riecht ;)
Kommentar ansehen
31.10.2014 10:38 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und da wundert der sich noch ?
Das was ein Bauernspieler darstellt und das was er versucht darzustellen, das ist ein sehr grosser Unterschied.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Philipp Lahm macht Witze über sensationelles Tor - "Dopingverdacht"
Fußball: Bayern-Kapitän Philipp Lahm kritisiert Franck Ribérys Ellenbogenschlag
Fußballweltmeister Philipp Lahm geht in die Politikberatung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?