29.10.14 11:53 Uhr
 442
 

USA: Schildkröte verschluckt Schmuckanhänger in Form einer Schildkröte

Ein Schildkrötenbesitzer aus Miami ist mit seinem Haustier zu einem Veterinär gegangen, weil es dem Tier offenbar sehr schlecht ging.

Die Röntgenaufnahme zeigte den Grund dafür: Die Schildkröte hatte eine andere Schildkröte verschluckt.

Dabei handelte es sich allerdings nicht um eine echte Schildkröte, sondern einen Schmuckanhänger in Form einer Schildkröte, der einen Darmverschluss verursacht hatte.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Anhänger, Form, Schildkröte, Verschlucken
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Rentnerin gewinnt Jackpot von umgerechnet 7,2 Millionen Euro
Leipzig: Studenten stören Vorlesung eines rassistischen Jura-Professors
19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2014 11:57 Uhr von Der_Tiroler
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist jetzt wohl eine Schmuckschildkröte...badum tss^^
Kommentar ansehen
29.10.2014 12:09 Uhr von blade31
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ah ja wow sehr interessant...
Kommentar ansehen
29.10.2014 13:54 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kannibalen-Kröte....
Kommentar ansehen
29.10.2014 14:41 Uhr von DesWahnsinnsFetteKuh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
m(

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"GJ273b": Wissenschaftler senden Botschaft an erdähnlichen Planeten
Sylvester Stallone äußert sich zum Vorwurf der sexuellen Nötigung
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?