29.10.14 10:19 Uhr
 2.838
 

Der kommt garantiert überall hin: Ford F150 Raptor mit Raupenfahrwerk

Driftprofi Ken block ließ sich jetzt einen Ford F150 Raptor zu einem absolut einzigartigen "Pistenbully" umbauen, um damit die Bergwelt Kanadas unsicher zu machen.

Neben den 416 PS sorgen unter anderem ein Raupenfahrwerk statt normalen Rädern und ein neues Fahrwerk für vorankommen unter allen Umständen.

Den optischen Auftritt perfekt machen zum Beispiel Neon-Aufkleber und eine Außen-Stereoanlage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ford, Rallye, Umbau, Raupe, Raptor
Quelle: auto-motor-und-sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen