28.10.14 15:24 Uhr
 494
 

"Kiss"-Bassist Gene Simmons irritiert mit merkwürdigen Ratschlägen zum Feminismus

"Kiss"-Bassist Gene Simmons stellt gerade sein neues Buch "Me, Inc: Build An Army Of One, Unleash Your Inner Rock God, Win In Life And Business" vor und hat dabei einige merkwürdige Ratschläge zum Thema Frauen abgelassen.

An ihm ist die Emanzipation wohl ziemlich vorbeigegangen, denn er rät den Frauen endlich unabhängig zu werden.

Sie sollten sich vorstellen, dass es keine Männer gäbe, auf die sie sich verlassen könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kiss, Bassist, Feminismus, Gene Simmons
Quelle: musikexpress.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.10.2014 07:26 Uhr von sps
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Frauen haben sich vermännlicht statt als Frau weiblich sich zu emanzipieren. Die Emanzipation hat den Gros der Frauen dazu gebracht, sich Männerbekleidung (z.B. Hosen) zu tragen und die negativen Eigenschaften der Männer übernommen, wie z.B. Geldgier, Machtstreben, Ausbeutung des Menschen durch den Menschen. Emanzipation heißt allerdings dies nicht. Die Hoffnung einiger Frauen, die auch durch weibliche Züge sich emanzipieren, könnte eventuell in 100 Jahren Realität werden.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?