28.10.14 13:11 Uhr
 676
 

"du-dresden.de": Homepage der Universität komplett ins Sächsische übersetzt

Der Informatiker Henning Thielemann hat die Homepage der Technischen Universität Dresden komplett ins Sächsische übersetzt und dafür auch eine eigene Domain reserviert. Statt auf "http://www.tu-dresden.de" ist die sächsische Version unter "http://www.du-dresden.de" erreichbar.

"DU Dresdn De Sünergedische Universidäd", heißt es da unter anderem oder "Dransblandadsion von Zabfn-Fodorezebdorn", was ins Hochdeutsche übersetzt bedeutet: "Transplantation von Zapfen-Fotorezeptoren".

"Wir haben Tränen gelacht", sagt der Mitarbeiter der Pressestelle, Matthias Bäumel, als er die Seite entdeckt hatte. Dem Autor wurde daher auch nachträglich die Erlaubnis erteilt, die Inhalte der echten TU-Homepage zu nutzen, obwohl er damit deren Rechte verletzt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Universität, Homepage, Übersetzung
Quelle: dnn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Englische Fans besprühen aus Versehen eigenen Spielerbus mit Graffiti
Terror-Anschlag von Berlin: Der Spediteur will den Amok-LKW zurück haben
Schleswig-Holstein: Hirsch findet neues Zuhause bei Rinderherde

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.10.2014 14:20 Uhr von TinFoilHead