28.10.14 08:18 Uhr
 120
 

Nick Cannon bereut "Miriah Carey"-Tattoo - "Lasst euch keinen Namen tätowieren"

Moderator Nick Cannon hatte sich den Namen der Sängerin Mariah Carey auf den Rücken tätowieren lassen. Nun hat sich das Paar in diesem Sommer getrennt und Cannon hat sich entschlossen, das Tattoo sofort los zu werden.

"Das wird irgendwann eine große Enthüllung, aber es ist nicht fertig, es ist erst halbfertig. Das ist mit großen Schmerzen verbunden", so Cannon in der "Meredith Vieira Show".

Anderen Menschen hatte Cannon geraten, sich keine Namen stechen zu lassen. Den Schriftzug seiner Ex-Frau will sich Cannon nun mit einem anderen Motiv überstechen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tattoo, Nick Cannon, Mariah Carrey
Quelle: loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Infos zur Tragikomödie "Chi-Raq" - Trailer online
Mariah Carey leidet unter der Trennung von Noch-Ehemann Nick Cannon
Ehe gescheitert: Mariah Carey vor Scheidung von Nick Cannon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Infos zur Tragikomödie "Chi-Raq" - Trailer online
Mariah Carey leidet unter der Trennung von Noch-Ehemann Nick Cannon
Ehe gescheitert: Mariah Carey vor Scheidung von Nick Cannon


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?