27.10.14 20:51 Uhr
 85
 

Max Verstappen wird in Macao an den Start des Formel 3 Rennens gehen

Obwohl Max Verstappen sein Ticket für die Formel 1 bereits fix in der Tasche hat, will er es sich nicht nehmen lassen, zum Saisonhöhepunkt der Formel 3 an den Start zu gehen.

Ende November wird das viel beachtete Rennen in Macao stattfinden und Max Verstappen hat erklärt, seine Saison wie geplant zu beenden. Schließlich sei er nicht zuletzt aufgrund seiner Formel-3-Ergebnisse in der Formel 1 gelandet.

Selbst Red Bull hat dem jungen Mann nahegelegt, in Macao an den Start zu gehen, weil er dort auch einiges für die Formel 1 lernen könne. Macao gilt im Formel-Sport als ein spektakuläres Highlight. Zu den Siegern in Macao gehörten einst Michael und Ralf Schumacher, Senna, Coulthard und Patrese.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel, Start, Max, Macao
Quelle: motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Englischer 150-Kilo-Ersatztormann mampft während Spiel Sandwich
Fußball: Neymars Einspruch abgewiesen, der Superstar muss vor Gericht
Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert