27.10.14 14:46 Uhr
 675
 

Flüchtige "Kinox.to"-Betreiber laut Polizei "möglicherweise bewaffnet"

Nach den beiden Betreibern der illegalen Plattform "Kinox.to" wird derzeit gefahndet, doch die Brüder sollen wahrscheinlich längst im Ausland untergetaucht sein.

Die Polizei warnt davor, dass die beiden flüchtigen 21 und 25 Jahre alten Männer "möglicherweise bewaffnet" sind.

Der Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Dresden, Wolfgang Klein, bestätigte, dass die aus dem Raum Lübeck kommenden Brüder gewaltbereit seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Flucht, Betreiber
Quelle: n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.10.2014 14:49 Uhr von Holzmichel
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
---"Die Polizei warnt davor, dass die beiden flüchtigen 21 und 25 Jahre alten Männer "möglicherweise bewaffnet" sind."------

Ja,ja-die ach so friedlichen Urheberrechtsverletzter und Netz-Piraten!!!
Kommentar ansehen
27.10.2014 14:57 Uhr von blabla.
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
so viel aufwand für so ein quatsch, gibt andere dinge die getan werden müssten... razia & co.
Kommentar ansehen
27.10.2014 15:01 Uhr von KenanKilliad
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Die Polizei warnt davor, dass die beiden flüchtigen 21 und 25 Jahre alten Männer "möglicherweise bewaffnet" sind

*Ist klar, wahrscheinlich mit Stumgewehren, geht ja immerhin um Urheberrechtsverletzung, da sind Uzi und Sturmgewehr ja Pflicht*

;-7

[ nachträglich editiert von KenanKilliad ]
Kommentar ansehen
27.10.2014 15:41 Uhr von Endgegner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sind das wieder diese Killerspielspieler?
Kommentar ansehen
27.10.2014 15:50 Uhr von Major_Sepp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich mach mal ne Umfrage hier: Wer von euch hat auf dieser Seite gestreamt?

Ich meine so bescheuert kann man doch echt nicht sein oder?
Kommentar ansehen
27.10.2014 16:05 Uhr von MBGucky
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@Reduxx

Die Polizei kümmert sich um ALLE Straftaten. Nicht nur um die, die du in deinem 50cm Horizont für wichtiger erachtest.

Und wenn zwei Straftäter bewaffnet frei rumlaufen, dann sehe ich das schon als wichtig an.

[ nachträglich editiert von MBGucky ]
Kommentar ansehen
27.10.2014 16:06 Uhr von Biblio
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich besuche solche Seiten seit Jahren nicht, aber davon mal ab ... da wird Jagd auf die beiden gemacht und die sind möglicherweise bewaffnet? Vielleicht haben sie ja Angst um ihr Leben und wollen es bei Bedarf verteidigen ...
Kommentar ansehen
27.10.2014 16:08 Uhr von WasZumGeier
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Und wenn zwei Straftäter bewaffnet frei rumlaufen, dann sehe ich das schon als wichtig an."

Manipulation: Erfolgreich.
Kommentar ansehen
27.10.2014 16:29 Uhr von califahrer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Übliche Masche damit dei Bevölkerung Angst bekommt und sie verpfeift! Iregndeine Oma scheisst sie dann an!
Kommentar ansehen
27.10.2014 18:33 Uhr von moloche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
möglicherweise bewaffnet..d.h. sie wissen es nicht.
Hier wird wieder dramatisiert um Stimmung gegen die sogenannten Raubkopierer zu machen und mögliche kritische Stimmen mundtot zu machen.

Die nächste Sutfe ist dann die Unterstellung von Kinderpornos und ähnlichem.
Kommentar ansehen
27.10.2014 18:58 Uhr von Rongen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Lol sicher so nen geworfener USB-Stick kann aber auch zu extremen Verletzungen führen.
Kommentar ansehen
28.10.2014 01:33 Uhr von mcdar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...die Waffen sind aber nur für die Angreifer...
Kommentar ansehen
28.10.2014 16:56 Uhr von ManjoMo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ganz ehrlich, bei unserem deutschen Rechtssystem kann man ja nur gewalttätig werden... die Jungs sollen bestimmt mehr Strafe bekommen als irgendein vergewaltigender Kindsmörder.
Kommentar ansehen
30.10.2014 01:22 Uhr von iphonemann
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie soll das gehen, die sind doch schon seit juli ausgust nicht mehr in deutschland, wie dumm sind die Brüder in Grün. sorry Blau, werden von GVU und GEMA total verarscht, kein schwein würde sich für die interrezieren wenn die nur islamisten auf heiligen Krieg Trip wehren, die sind doch nur wichtig weil die Schotter ohne ende haben, wenn die das ganze aus dem Ausland aus machen, dann gibt es da ehe keine Steuerhinterziehung.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?